UPDATE: UBIK auf der HoloLens

UPDATE: UBIK auf der HoloLens

Wir entdecken neue Horizonte!

Unser neuestes Video ist online: https://www.youtube.com/watch?v=gT-KN1aj6I4

Auf der HoloLens® läuft bereits eine erste Version des leistungsfähigen UBIK®-Feature-Sets.
Egal ob es sich um die Live-Werte aus Ihrem DCS-System, die Diagramme aus Ihrer CAE-Software, das Arbeitspaket aus dem CMMS oder ERP-Daten handelt – alles, was durch UBIK konsolidiert wird, kann in der Mixed Reality eingesetzt werden und so mit der realen Welt interagieren!

UBIK@HxGN|Live, Las Vegas

    Großartige Produkte brauchen große Bühnen und es gibt wohl kaum eine bekanntere Bühne auf diesem Planeten als jene der Grand Garden Arena in Las Vegas, Nevada. Versäumen Sie nicht uns dort auf der diesjährigen Hexagon Konferenz HxGN|Live zu treffen, die...

UBIK mit SAP-Integration – Definitiv keine Fake-News!

    In unseren neuen Videos zeigen wir Ihnen wie die Durchführung von Inspektionsaufgaben und die Erstellung von Meldungen mit Hilfe von UBIK in einer chemischen Produktionsanlage funktionieren. In diesem speziellen Fall ist der UBIK Server mit SAP verbunden...

CeBIT 2017, Hannover

  Auf der CeBIT 2017 in Hannover – die in diesem Jahr den Schwerpunkt auf Digitalisierung und Internet of Things legt - wird Augmensys in Zusammenarbeit mit Vodafone vertreten sein. Im Vodafone Pavillion P32 (Stand F09) im Sektor für „GIGA Factory“ präsentiert...

FVI Campus 2015

  Der FVI - Forum Vision Instandhaltung - lädt zum FVI Campus 2015 ein. Ein Instandhaltungs - Event für Wissenstransfer, Zusammenarbeit und Networking auf dem RWTH Aachen Campus. Mit dem Titel "Bedeutung von Augmented Reality in der Welt Industrie 4.0" wird...
Termine

3. VDI Fachkonferenz
6. – 7. September 2018, München
…Augmented und Virtual Reality als Smart Assistance

Chemical Enterprise 4.0
29. November 2017
... Digitalisierung in der Chemieindustrie

> alle Termine

Standorte

Augmensys GmbH

Lakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich

+43 732 9015 5520
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

Augmensys GmbH

Lakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich

+43 732 9015 5520
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

USEFUL LINKS
Termine
3. VDI Fachkonferenz
6. – 7. September 2018, München
…Augmented und Virtual Reality als Smart Assistance
Chemical Enterprise 4.0
29. November 2017
... Digitalisierung in der Chemieindustrie> alle Termine
Standorte
Augmensys GmbHLakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich+43 660 70 80 805
office@augmensys.com
Augmensys GmbH
Development Branch
Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich+43 732 9015 5520
office@augmensys.com
Augmensys Deutschland GmbHLoher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland+49 2336 474 820
office@augmensys.com
Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda
Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

UBIK und die Hololens

UBIK und die Hololens

Zugegeben, auf den ersten Blick erscheint die Kombination aus UBIK® und der Hololens® wenig sinnvoll, schließlich heften wir uns seit jeher auf die Fahnen industrietaugliche Lösungen zu liefern, die auch unter den rausten Bedingungen funktionieren.

Die Hololens wird heute sicher schon mit vielen Attributen bedacht, aber industrietauglich ist noch eher selten dabei.

Der zweite Blick

Auf den zweiten Blick sieht es aber schon ein wenig anders aus. Erstens gibt es auch in unserer Kernindustrie, also in der Prozessindustrie, Bereiche beziehungsweise Abschnitte im Anlagen-Lebenszyklus in denen keine speziellen Zertifizierungen wie ATEX usw. notwendig sind. Zweitens hat sich unsere Klientel im letzten Jahr über die Prozessindustrie hinaus verbreitert und so dürfen wir heute auch Unternehmen aus dem Maschinenbau und der Autozulieferindustrie zu unseren Kunden zählen. Drittens haben wir unseren Windows-Client erst kürzlich auf die neue Universal Windows Plattform (UWP) umgestellt, welche gleichzeitig auch die Basis für Hololens Anwendungen darstellt.

Stärken und Schwächen

Genug Gründe also um sich dem Thema Hololens näher anzunehmen und genau damit haben wir vor einigen Monaten begonnen. Die ersten Tests waren durchaus beeindruckend, vor allem das Umgebungs-Mapping ist dabei positiv hervorzuheben. Für sich alleine genommen kann man damit schon sehr nette Dinge anstellen, allerdings nichts was unseren Kunden heute schon Nutzen bringen würde. Schließlich ist alles was man macht (also z.B. Anwendungen oder Hologramme im Raum zu platzieren) an einen sehr eingeschränkten Radius rund um den Anwender ausgelegt und zudem an den WLAN-Router gebunden – in unseren Anlagen sind aber weder die Radien eingeschränkt (ganz im Gegenteil) noch können wir uns darauf verlassen WLAN zu haben, denn meistens wird komplett offline gearbeitet.

Die Kombination

Kombiniert man nun allerdings das was die Hololens gut kann, also das Tracking im Nahbereich, mit dem was UBIK bereits an Informationen mitliefert, so ergeben sich schlagartig eine Reihe an produktiven Anwendungsfällen. UBIK kennt in der Regel das komplette Datenmodell einer Anlage und häufig sind die Objekte darin auch schon mit absoluten Positionsinformationen (Geo-Daten) versehen. UBIK Objekte und Strukturen haben außerdem die gewinnbringende Eigenschaft, beliebig viele zusätzliche Informationen zu halten und das könnten auch die von der Hololens generierten Mapping-Informationen sein, die sogenannten Spaces. Nun könnte also UBIK auf der Hololens die grobe Positionierung übernehmen, was es ja bereits heute schon, mittels GPS/Sensorik oder geografischen Markern, tut. Mit diesen Informationen wird die HoloLens dann automatisch mit dem jeweils relevanten Space versorgt werden und kann so im Nahbereich ihre Stärken voll ausspielen. Das Resultat? Je näher der Anwender seinem Zielobjekt kommt, desto genauer wird das Tracking, genauso wie es sein soll. Und der Nebeneffekt: die Hololens wird dadurch voll offline-fähig, denn sie nutzt die ganze Kraft der UBIK Plattform.

 

Wie weit wir davon entfernt sind? Gar nicht weit, lassen Sie sich überraschen!

Partnerschaft mit Actemium

    Ein äußerst erfolgreicher Messeauftritt im Juni diesen Jahres am Weltforum der chemischen Technik und Prozessindustrie, der Achema in Frankfurt am Main, legte den Grundstein für die nun besiegelte Partnerschaft zwischen der Actemium Controlmatic GmbH und...

Primetals Technologies auf der METEC 2019!

   Vom 25. bis 29. Juni findet die METEC in Düsseldorf statt. Im Zentrum der Leitmesse Europas im Bereich der Stahlindustrie steht auch unser Partner „Primetals Technologies Ltd.“ und präsentiert am Stand neben anderer interessanter Themen auch UBIK als...

UBIK 4 – Das neue und verbesserte UBIK!

  Es war lang in Arbeit und wurde vom gesamten Team perfektioniert. Nun ist es endlich da, herzlich willkommen UBIK 4!Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Änderungen, die mit dieser neuen und verbesserten Version einhergehen, zusammenfassen:   KURZER...

ESNC Wettbewerb

    Zum 10. Mal bereits jährte sich das Ereignis der European Satellite Navigation Competition, kurz ESNC. Knapp 50 Regionen mit in Summe 1200 Teilnehmern haben auch dieses Jahr ihre Ideen und Anwendungen bei der Jury der European Space Agency (ESA)...
Termine

3. VDI Fachkonferenz
6. – 7. September 2018, München
…Augmented und Virtual Reality als Smart Assistance

Chemical Enterprise 4.0
29. November 2017
... Digitalisierung in der Chemieindustrie

> alle Termine

Standorte

Augmensys GmbH

Lakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich

+43 732 9015 5520
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

Augmensys GmbH

Lakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich

+43 732 9015 5520
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

USEFUL LINKS
Termine
3. VDI Fachkonferenz
6. – 7. September 2018, München
…Augmented und Virtual Reality als Smart Assistance
Chemical Enterprise 4.0
29. November 2017
... Digitalisierung in der Chemieindustrie> alle Termine
Standorte
Augmensys GmbHLakeside B01
9020 Klagenfurt | Österreich+43 660 70 80 805
office@augmensys.com
Augmensys GmbH
Development Branch
Hafenstraße 47-51
4020 Linz | Österreich+43 732 9015 5520
office@augmensys.com
Augmensys Deutschland GmbHLoher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland+49 2336 474 820
office@augmensys.com
Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda
Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien+55 11 98596 7860
office@augmensys.com