TD|IKT Kärnten 2018 – Augmensys dominiert die Kategorie „Mobile Anwendung“

Monat: Dezember 2018

Der Wettbewerb TD | IKT, ausgeschrieben von den Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF), rief auch dieses Jahr zur Einreichung der innovativsten Projekte aus dem Bereich der technologischen Dienstleistungen und Informations- und Kommunikationstechnologien aus.

Motiviert folgten wir dieser Herausforderung und bewarben uns mit unserer Technologie PEAR (Comprehensive Pose Estimation for AR on Mobile Devices) in der Kategorie „Mobile Anwendung“.
Unsere Anstrengungen wurden honoriert, denn PEAR konnte sich von all den eingereichten Projekten abheben und die Fachjury überzeugen. In Folge dessen wurde Augmensys zum Sieger in dieser Kategorie gekürt.

Bereits 2012 konnten wir diesen Wettbewerb mit unseren Produkt UBIK in der Kategorie „Software“ gewinnen. Somit durften wir 2018 bereits zum zweiten Mal stolz eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen.

Erneut vielen Dank an all jene Kollegen die diese Projekt so erfolgreich entwickelt und umgesetzt haben!

Kooperation mit Microsoft

    Augmensys und Microsoft starten die Zusammenarbeit im Bereich Augmented Reality (AR) für Enterprise- und Industriekunden. Das Ziel ist die Etablierung dieser progressiven Technologie in produzierenden Unternehmen und deren Zulieferern, denn die mobile...

Konferenz Production & IT

  Neben Effizienz- und Wachstumssteigerungen verspricht die digitale Vernetzung qualitative Vorteile bei Produktionsprozessen, mehr Flexibilität und Kundenzufriedenheit sowie Ressourceneinsparungen. Auf der Konferenz der LSZ Consulting wird gemeinsam mit...

UBIK@HxGN|Live, Las Vegas

    Großartige Produkte brauchen große Bühnen und es gibt wohl kaum eine bekanntere Bühne auf diesem Planeten als jene der Grand Garden Arena in Las Vegas, Nevada. Versäumen Sie nicht uns dort auf der diesjährigen Hexagon Konferenz HxGN|Live zu treffen, die...

UBIK ist ubiquitär!

    Augmensys auf der ViVaTech in Paris und zeitgleich auf der Automatisa in Bogotà, Kolumbien! Auf der diesjährigen VivaTech in Paris konnten wieder Rekorde gebrochen werden. Über 68.000 Besucher, 500 internationale Sprecher, 6.000 Start-Ups und namhafte...