Augmensys nominiert für den Exportpreis Kärnten 2024

Augmensys nominiert für den Exportpreis Kärnten 2024

Die Wirtschaftskammer Kärnten hat am 25. Juni mit der Verleihung des Exportpreises 2024 das herausragende Engagement und die Leistungen heimischer Unternehmer und Unternehmerinnen gewürdigt, die auf internationalen Märkten bemerkenswerte Erfolge vorweisen können. Helmut Guggenbichler (CEO) nahm an der Export Gala teil.

Unser Unternehmen Augmensys wurde zum dritten Mal für den Exportpreis in der Kategorie „Dienstleistungsexporteure“ nominiert, was uns mit großer Freude erfüllt und eine großartige Anerkennung der Arbeit unserer Kollegen und Kolleginnen darstellt.

Mit Kunden und Kundinnen in über 13 Nationen können wir unsere Exportrate um 10% steigern. Insgesamt erwarten wir eine Exportrate von 84 %. 

Besonders bedanken möchten wir uns bei unserem großartigem Team. Ohne euch wäre so eine Nominierung nicht möglich.

 

Danke an die Wirtschaftskammer Kärnten, Außenwirtschaft Kärnten und die Raiffeisen Landesbank Kärnten für die Organisation dieses tollen Abends. 

Wasserkraft – der neue Champion!

  Die Wasserkraftindustrie hat sich in den letzten Jahrzehnten weltweit zu einer erfolgreichen und innovativen Branche entwickelt. Aufgrund des erworbenen Stellenwertes hat es sich die VGB PowerTech | Hydro zu Aufgabe gemacht mit ihrem "Hydropower Industry Guide...

UPDATE: UBIK auf der HoloLens

    Wir entdecken neue Horizonte! Unser neuestes Video ist online: https://www.youtube.com/watch?v=gT-KN1aj6I4 Auf der HoloLens® läuft bereits eine erste Version des leistungsfähigen UBIK®-Feature-Sets. Egal ob es sich um die Live-Werte aus Ihrem DCS-System,...

Augmensys beim DT4G#Graz – Become The next European Deeptech Unicorn

    Augmensys wurde aus unzähligen Bewerbern als eines der 20 vielversprechendsten Start-ups ausgewählt, um bei dem Event DT4G#Graz am 26. März 2019 teilzunehmen!Bei DeepTech4Good handelt es sich um ein namhaftes Start-up Programm und einen Platz, wo die...

InFo 2017 – InstandhaltungsForum

  Das InstandhaltungsForum ist seit mehr als 30 Jahren die Plattform zur Vernetzung in der Instandhaltungsbranche. Im Dialog zwischen Praxis und Wissenschaft werden stets aktuelle und zukünftige Themen der Instandhaltung behandelt, um neue Impulse zu setzen. Bei...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

Interview mit Fleischmann & Petschnig Dach

Interview mit Fleischmann & Petschnig Dach

Ein Interview mit dem Bereichleiter für Dachwartungen über die Software UBIK

Das Dachdeckerunternehmen Fleischmann & Petschnig Dach (im Folgenden F&P Dach genannt) nutzt unsere Software UBIK für effiziente Dachinspektionen.

Der Dachdecker führt die Inspektion offline mit einem Tablet durch.

Durch das Scannen, eines auf dem Dach angebrachten QR-Codes springt die Software zu den relevanten Daten und Dokumenten.

Etwaige Schäden am Dach werden im Inspektionsbericht festgehalten und UBIK erstellt aus diesen Daten automatisch einen umfassenden Bericht vor Ort. 

Der Dacheigentümer erhält den Bericht und kann die notwendigen Reparaturen leicht erkennen.

Rot markierte Bereiche bedürfen sofortiger Aufmerksamkeit, während orangefarbene Bereiche in Kürze behandelt werden müssen. Grüne Flächen sind nicht reparaturbedürftig.

UBIK erstellt automatisch einen entsprechenden Kostenvoranschlag und eine Rechnung.

Wir haben Patrick Sintitsch, Bereichsleitung für die Dachwartung, direkt gefragt:

Was gefällt euch an UBIK? Was könnte besser sein?

 

Warum hat sich F&P Dach für die Zusammenarbeit mit Augmensys entschieden?

Patrick: Wir als Firma Fleischmann & Petschnig haben einen verlässlichen Partner gesucht, um unsere Prozesse hinsichtlich der Dachwartung und Dachinspektion zu digitalisieren.

Seit wann setzt ihr unsere Software UBIK zur Dachinspektion ein?

Patrick: Seit dem Jahr 2017 sind wir mit dem Tele-Roofing live und im Betrieb.

Welche Projekte wurden bereits mit UBIK umgesetzt?

Patrick: Im Grunde decken wir alle Dachwartungen im Programm Tele-Roofing ab.
Dies geht von bestehenden Kunden, wo regelmäßige Wartungen und Reparaturen stattfinden, bis hin zu neuen Kunden wo eine Gesamtaufnahme der bestehenden oder neuangelegten Dächern stattfinden.

Gibt es bestimmte Funktionen oder Aspekte der Software, die besonders hilfreich für eure Anforderungen sind?

Patrick: Aktuell liegt der Fokus auf der mobilen Anwendung Xamarin, da hier unsere Mitarbeiter schneller ihre täglichen Arbeiten durchführen können. Besonders gut gefällt uns der schnelle Umgang mit der Fotodokumentation insbesondere beim Aufnehmen von Schäden.

 

Was sagen die Dachdecker*innen über UBIK?

Patrick: Die Applikation Tele-Roofing ist für unsere Mitarbeiter sehr hilfreich. Natürlich ist der Umstieg von bestehenden Prozessen zu neuen immer schwierig und holprig. Aber durch ständige Anpassungen und Verbesserungen, sind alle zufrieden.

 

Wie wirkt sich die Nutzung von UBIK auf das Tagesgeschäft von F&P Dach aus?

Patrick: Aufgrund neuer Bewertungssysteme wie zum Beispiel des Ampelsystems für Dächer, wo die gesamten Teilflächen aufgrund ihrer Beschaffenheit nach einem Ampelsystem klassifiziert werden, können wir schneller reagieren und unseren Kunden schneller Lösungen und Maßnahmen präsentieren um hier weitere Schäden vermeiden zu können bzw. unserem Kunden eine klare Aussage geben zu können ob sein Dach bereits sanierungsbedürftig ist oder nicht. Diese Auswertungen der Prüfprotokolle werden dann im Anschluss der Dachwartung mit dem Kunden besprochen um hier die bestmöglichen Maßnahmen mit Ihm zu besprechen und am Ende des Tages Kosten einzusparen.

 

Wie einfach war es, unsere Software in eure bestehenden Prozesse zu integrieren?

Patrick: Der Start war sehr durchwachsen uns skeptisch. Unsere Mitarbeiter waren gewohnt Dachwartungen manuell durchzuführen. Bei der Einführung von einem digitalisierten Dachwartungstool waren viele Fragen im Raum bezüglich Mehrarbeit oder Vereinfachung der Prozesse. Nach gezielten Schulungen und Besprechungen mit den Mitarbeitern wurde eigentlich dann ziemlich schnell klar, dass es sich hierbei um eine klare Arbeitserleichterung für unsere Mitarbeiter vor Ort handelt.

 

Gab es Schulungsbedarf für eure Mitarbeiter*innen, um die Software effektiv zu nutzen?

Patrick: Schulungsbedarf gibt es eigentlich ständig und laufend.
Vor allem im Bezug auf die stetigen Neuerungen die für unsere Mitarbeiter die Arbeit erleichtern sollen.

Kannst du konkrete Beispiele für positive Ergebnisse oder Erfahrungen teilen, die sich aus der Nutzung von UBIK ergeben haben?

Patrick: Im Büro kann nun viel schneller eine Auswertung der Dachwartungen stattfinden und so schnell auf größere Abweichungen reagiert werden. Der Kunde kann dadurch viel schneller mit Ergebnissen und schon mit Lösungsvorschlägen rechnen und so Kosten sparen.

 

Wie ist das Feedback eurer Kunden seitdem ihr mit UBIK arbeitet?

Patrick: Aktuell haben die Kunden noch nicht so viel Kontakt mit dem Tele-Roofing selbst, da das meiste im Hintergrund stattfindet und aktuell an den Kunden das fertige Prüfprotokoll inkl. der Checklisten übermittelt wird.

 

Wie zufrieden seid ihr mit unserem Support?

Patrick: Sehr zufrieden. Auf kurzfristige Anfragen wird immer rasch reagiert. Wenn es zu größeren Baustellen kommt, wird meist mit großer Bemühung eine rasche Lösung gesucht.
Generell sind die Mitarbeiter immer freundlich und sehr bemüht jegliche Probleme, Wünsche, etc. zur vollen Zufriedenheit so rasch als möglich ab zu arbeiten.

 

Gab es Situationen, in denen ihr Unterstützung benötigt habt, und wie wurde darauf reagiert?

Patrick: Hier gab es schon öfter Thematiken wo wir dringend den Support durch das Team der Augmensys gebraucht haben. Dies wurde dann immer umgehend in Angriff genommen und selbstständig mit den Schnittstellenprogrammen unserer Software abgeklärt und behoben. Der Informationsfluss sowie die Rückmeldungen kamen immer sehr rasch bei uns an und waren immer sehr konstruktiv und von voller Transparenz geprägt.

 

Habt ihr Pläne, die Inspektionsprozesse in Zukunft zu erweitern oder zu ändern?

Patrick: Hier sind wir mit der Firma Augmensys im ständigen Austausch, um unser Produkt weiter zu verbessern und neue Features zu implementieren. Es gibt auch schon weitere Bereiche in denen wir gerade im gemeinsamen Austausch sind. Hier profitieren wir sehr von den Ideen und Vorschlägen durch das uns betreuende Team der Augmensys.

 

Kannst du die Zusammenarbeit mit Augmensys empfehlen?

Patrick: Generell kann ich die Zusammenarbeit mit der Firma Augmensys sehr empfehlen.
Es werden alle Wünsche, Beschwerden, Probleme, umgehend bearbeitet und in einem sehr schnellen Zeitraum erhält man zu jedem einzelnen Punkt eine Rückmeldung bzw. einen Lösungsvorschlag.
Weiters profitieren wir sehr von dem Know-How der Firma Augmensys für weitere spannende Inspektionsprozesse für weitere Implementierungen und Verbesserungen.

Wir danken Patrick und dem ganzen Team von F&P Dach für dieses tolle Feedback und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Augmensys wird mit dem Innovations- und Forschungspreis des Landes Kärnten ausgezeichnet

  Am Freitag, den 27. November 2020 wurden die innovativsten Unternehmen Kärntens von Landeshauptmann Peter Kaiser, Technologiereferentin Gaby Schaunig und KWF Vorstand Sandra Venus und Erhard Juritsch im Rahmen einer Live-Stream-Pressekonferenz aus dem Amt der...

Augmensys beim DT4G#Graz – Become The next European Deeptech Unicorn

    Augmensys wurde aus unzähligen Bewerbern als eines der 20 vielversprechendsten Start-ups ausgewählt, um bei dem Event DT4G#Graz am 26. März 2019 teilzunehmen!Bei DeepTech4Good handelt es sich um ein namhaftes Start-up Programm und einen Platz, wo die...

Maintain 03.06. – 06.06.2014

  Welche Strategien, Methoden und Tools der industriellen Instandhaltung sind die Richtigen, um Maschinen und Anlagen vor dem Ausfall zu bewahren? Lösungen und Services werden exklusiv auf der MAINTAIN 2014 präsentiert. Als einzige internationale Fachmesse...

UBIK kommuniziert mit iBeacons

    Die Begriffe Mobile Computing und Pervasive Computing prägten in den letzten Jahren die Art und Weise wie wir mit Informationen umgehen. Durch den rasanten Anstieg von mobilen Geräten und einer zunehmenden Vernetzung können Informationen jederzeit und...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

Augmensys gewinnt den Exportpreis 2023 Kärnten

Augmensys gewinnt den Exportpreis 2023 Kärnten

Die Wirtschaftskammer Kärnten hat am 27. Juni mit der Verleihung des Exportpreises 2023 das herausragende Engagement und die Leistungen heimischer Unternehmer und Unternehmerinnen auf ausländischen Märkten gewürdigt. Helmut Guggenbichler (CEO) nahm an der Export Gala teil. Unser Unternehmen Augmensys wurde zum zweiten Mal mit dem Exportpreis in der Kategorie „Dienstleistungsexporteure“ ausgezeichnet, was uns mit großer Freude und Stolz erfüllt.

Der Exportpreis wird von der Wirtschaftskammer Österreich verliehen und zeichnet Unternehmen aus, die auf internationalen Märkten bemerkenswerte Erfolge vorweisen können. Es ist erfreulich, dass unsere Bemühungen und harte Arbeit auf der globalen Bühne anerkannt werden. Diese Leistung wäre ohne die Anstrengungen des gesamten Augmensys-Teams nicht möglich gewesen.

Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen von Augmensys für ihr Engagement und ihren Einsatz bedanken. Gleichzeitig gilt unseren internationalen und nationalen Kunden großer Dank.

Interview mit Fleischmann & Petschnig Dach

  Das Dachdeckerunternehmen Fleischmann & Petschnig Dach (im Folgenden F&P Dach genannt) nutzt unsere Software UBIK für effiziente Dachinspektionen. Der Dachdecker führt die Inspektion offline mit einem Tablet durch. Durch das Scannen, eines auf dem Dach...

VIVA Technology, Paris

  Die Viva Technology in Paris ist eine namhafte Start-Up Messe und ein Platz, wo Innovatoren, Technikliebhaber und Pioniere zusammenkommen, um Verbindungen für eine richtungsweisende Zukunft einzugehen. In diesem Jahr werden ca. 50.000 Besucher aus der ganzen...

Maintain Europe 2016

    Vom 18. bis zum 20. Oktober 2016 öffnet die diesjährige „Maintain Europe“ wieder ihre Pforten am Münchner Messegelände. Dieses Jahr liegt der Fokus der Veranstaltung auf Augmented und Virtual Reality und deshalb ist natürlich auch Augmensys vertreten –...

Augmensys und Microsoft – eine Silberglänzende Partnerschaft

    2013 haben Microsoft und Augmensys ihre Beziehung als Entwicklungskooperation begonnen. Augmented Reality für Enterprise- und Industriekunden auf der kurz zuvor erschienenen Windows 8 Plattform zu ermöglichen war das erste gemeinsame Ziel. Und so wurde...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

UBIK Guide im Einsatz bei Wien Energie

UBIK Guide im Einsatz bei Wien Energie

Im Rahmen des Pilotprojektes in Kooperation mit unserem Partner WienEnergie, wurden die neu entwickelten Möglichkeiten von UBIK Guide zur Mixed Reality Anleitung bei kritischen Tätigkeiten wie z. B. der Freischaltung von Anlagenteilen in den Kraftwerken Flötzersteig und Arsenal ausgiebig getestet. Im  Video wird ein Einblick in Anwendungen wie die Erstellung von Inhalten oder die Abwicklung in der Anlage mit der HoloLens 2 (Trimble Helmvariante) gegeben.

 

Zu UBIK Guide:

UBIK Guide ist das neue, von Augmensys entwickelte Mixed-Reality-Tool, welches den/die Anwender/in durch den gesamten Arbeitsprozess führt und somit das Lernen während der Arbeit mittels holografischer Anweisungen unterstützt. Die Anweisungen werden individuell an die Bedürfnisse der Kunden angepasst und sind visuell mit dem Anwendungsort verbunden, was dazu führt, dass der/die Mitarbeiter/in unmittelbar sehen kann welche Arbeiten, zu welchem Zeitpunkt an welchem Ort erledigt werden müssen.

UBIK kommuniziert mit iBeacons

    Die Begriffe Mobile Computing und Pervasive Computing prägten in den letzten Jahren die Art und Weise wie wir mit Informationen umgehen. Durch den rasanten Anstieg von mobilen Geräten und einer zunehmenden Vernetzung können Informationen jederzeit und...

UBIK im Windows Store

    Vor nicht allzu langer Zeit haben Augmensys und Microsoft ihre Kooperation gestartet und nun ist es bereits soweit: Der Windows 8.1 Client von UBIK® steht seit Kurzem zum Download im Microsoft Store zur Verfügung. Ein großer Meilenstein ist gesetzt, denn...

Instandhaltung 4.0 – Wasseraufbereitung mit UBIK in Brasilien

    Das Brasilianische Unternehmen SABESP hat in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Voith Digital Solutions und Mentore ein Pilotprojekt im Bereich Instandhaltung von Abwasseraufbereitungsstationen erfolgreich durchgeführt. Zwei Standorte in Interlagos und...

ACHEMA 2018 – Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

  2018 ist Augmensys gleich zweimal auf der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie vertreten. Einerseits wird am Stand von ECOM UBIK auf den neuesten Industrietablets für Android und Windows vorgestellt und andererseits wird UBIK mit Fokus auf das Comos...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

UBIK 4 – Das neue und verbesserte UBIK!

UBIK 4 – Das neue und verbesserte UBIK!

Es war lang in Arbeit und wurde vom gesamten Team perfektioniert. Nun ist es endlich da, herzlich willkommen UBIK 4!
Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Änderungen, die mit dieser neuen und verbesserten Version einhergehen, zusammenfassen:

 

KURZER TECHNISCHER ÜBERBLICK

  • Verbesserter Kern für alle Clients.
  • Basierend auf unserer Universal Client Foundation (nuget-Pakete) die für eigene Client-Entwicklungen zu verwendet werden kann und unserer Partnern ermöglicht dasselbe zu tun.
  • Die meisten neuen Funktionen werden bald für alle unsere Clients verfügbar sein oder so gestaltet werden, dass sie mit geringerem Aufwand auf neue Clients/Plattformen übertragen werden können.

 

FEATURES

Direkte Bearbeitung von Eigenschaften

  • Es ist nun möglich, die am häufigsten verwendeten Eigenschaftstypen direkt zu bearbeiten, anstatt Dialoge zu öffnen.
  • Die zuvor auf boolean Eigenschaften limitierte Direktbearbeitung von MRO-Objekten ist nun auch für andere Typen verfügbar.
  • Einige Befehle für die Bearbeitung von Eigenschaften wurden um weitere Parameter erweitert, um eine bessere Anpassbarkeit zu gewährleisten.
  • Verbessertes Session-management bei Bearbeitungsvorgängen, um zu verhindern, dass die Bearbeitung in seltenen Fällen durch Aktualisierungen im Hintergrund überschrieben wird.

Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit im Entwicklermodus

  • Unterstützt die Inspektionen von Collections durch Indexer.
  • Unterstützt das Durchsuchen von Typen aus benutzerdefinierten angehefteten Datenkontexten.
  • Aktuell geöffnete Dialoge können ebenfalls inspiziert werden.
  • Neue Schaltfläche im XAML-Browser zum Entpacken aller Standardvorlagen

Sicherheitsrelevante Verbesserungen:

  • Die App informiert nun den Webservice, die Benutzersitzung beim Abmelden oder Schließen der App zu beenden.
  • Die Anwendung lässt keine selbstsignierten Serverzertifikate mehr zu.

App-Leistung:

  • Verbesserte Leistung bei der Objektfilterung durch XAML.
  • Verbesserte Leistung der App beim Löschen großer Datenmengen (was z.B. bei der Auswertung von Online-Abfragen vorkommt).
  • Um die AR-Leistung zu verbessern und den Stromverbrauch zu reduzieren, ist POSE FUSION nun standardmäßig ausgeschaltet und kann bei Bedarf aktiviert werden.
  • PDF-Anmerkungen werden nun wie reguläre Inhaltsänderungen behandelt und können daher automatisch gespeichert werden (wenn der AUTOSAVEMODE aktiviert ist).

 

DER NEUE LOOK

  • Einheitlichere Seitengestaltung
  • Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit, wie z.B. die Vereinfachung des Zugangs zu Kontextmenüs.
  • Bessere Gruppierung ähnlicher kontextbezogener Aktionen wie z. B. das Herunterladen von Zweigen.
  • Bessere Textbeschreibungen, Icons und Lokalisierung.
  • Die meisten Funktionen in den oberen und unteren Leisten der alten App können jetzt in der angepassten Benutzeroberfläche verwendet werden.
  • Die Benutzeroberfläche der Suchergebnisse wurde optimiert, um aktuelle und vorherige Ergebnisse besser zu unterscheiden.
  • Und viele andere…

 

Get the App

More Information on UBIK 4

UBIK im Windows Store

    Vor nicht allzu langer Zeit haben Augmensys und Microsoft ihre Kooperation gestartet und nun ist es bereits soweit: Der Windows 8.1 Client von UBIK® steht seit Kurzem zum Download im Microsoft Store zur Verfügung. Ein großer Meilenstein ist gesetzt, denn...

VDI Konferenz, München

  Die Fachkonferenz „Augmented und Virtual Reality als Smart-Assistance" findet am 6. und 7. September in München statt. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem Thema Augmented und Virtual Reality im Unternehmenseinsatz. Im Rahmen dieser Fachkonferenz...

Rückblick: Maintain 2016, München

    Vom 18. bis zum 20. Oktober 2016 war Augmensys wieder bei der „Maintain Europe“ in München vertreten. In diesem Jahr war Augmented Reality der Schwerpunkt der Instandhaltungs-Messe. Aus diesem Grund hatte CEO Helmut Guggenbichler die Gelegenheit...

Ecom Instruments

    „ecom instruments ist ein innovatives Unternehmen, das sich durch Seriosität, Professionalität, hohe Kompetenz und Zuverlässigkeit bei der Durchführung von schwierigen Aufgaben im Bereich explosionsgeschützter Produkte auszeichnet.“ Diese...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com

„COMOS Mobile Worker“ von Siemens nutzt UBIK

„COMOS Mobile Worker“ von Siemens nutzt UBIK

​Siemens und Augmensys vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich mobiler Anwendungen im industriellen Kontext. Künftig wird die Augmented Reality Lösung UBIK technisch dazu beitragen, das Portfolio von Siemens für die Prozessautomatisierung zu erweitern.

Nach langjähriger Zusammenarbeit und vielen erfolgreichen Projekten, wurde nun als logischer Schritt die Beziehung zwischen Siemens und Augmensys weiter ausgebaut und ein umfassender Partnerschaftsvertrag abgeschlossen.

Im ersten Schritt wird Siemens mit dem COMOS Mobile Worker eine neue Lösung für AR-Anwendungen präsentieren, die auch die UBIK Technologie nutzen wird. Für die Kunden ergeben sich hier komplett neue Möglichkeiten u.a. in den Bereichen mobiler Instandhaltung, Inbetriebnahme oder dem Remote Zugriff von Experten. Dadurch profitieren sie von höchster Flexibilität, maßgeschneiderten und schlanken Lösungen sowie absolut intuitiver Bedienung. Siemens wird den „COMOS Mobile Worker“ weltweit vermarkten und vertreiben. Damit können Siemens-Kunden künftig von einer robusten, betriebssystemunabhängigen und wahlweise standalone einsetzbaren oder vollintegrierten Mobilanwendung ohne Medienbrüche profitieren und auch Innovationen wie Augmented Reality sofort nutzen.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft und sind der festen Überzeugung, dass unsere Kunden noch besser vom nun gebündelten Know-how profitieren werden und die Marktposition beider Unternehmen dadurch gestärkt wird.

A NEW ERA OF UBIK!

    Unter dem Motto „A NEW ERA OF UBIK“ werden von Augmensys die neuesten Entwicklungen, wie der Xamarin/Cross Plattform Client und das neue UBIK Studio ins Zentrum des Events gerückt. Um alle möglichen Anwendungen von UBIK im industriellen Alltag zu...

Rückblick: Maintain 2016, München

    Vom 18. bis zum 20. Oktober 2016 war Augmensys wieder bei der „Maintain Europe“ in München vertreten. In diesem Jahr war Augmented Reality der Schwerpunkt der Instandhaltungs-Messe. Aus diesem Grund hatte CEO Helmut Guggenbichler die Gelegenheit...

UBIK /COMOS Interface 2.0

    Augmensys erweitert das bestehende UBIK/Comos Interface Toolkit um ein konfigurierbares Handshake Verfahren. Diese neue Version erlaubt die Administration des UBIK Datenabgleichs direkt in Comos und ermöglicht damit den Schritt in die Mobilität auf...

TAR 2020 – Turnarounds | Anlagenabstellungen | Revisionen

    Von 29 bis 30 Jänner findet TAR 2020 in Potsdam, Deutschland statt. Hierbei handelt es sich um das größte Event zum Stillstandsmanagement im deutschsprachigen Raum und das bietet Augmensys die perfekte Plattform, sich zu präsentieren und gezielt über...
Standorte

Augmensys GmbH

Schleppe Platz 5, 2/3
9020 Klagenfurt | Österreich

+43 660 70 80 805
office@augmensys.com

Augmensys GmbH
Development Branch

Lastenstraße 38, EG
4020 Linz | Österreich

+43 660 70 80 812
office@augmensys.com

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1
58332 Schwelm | Deutschland

+49 2336 474 820
office@augmensys.com

Augmensys
Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brasilien

+55 11 98596 7860
office@augmensys.com