TD|IKT Kärnten 2018 – Augmensys dominiert die Kategorie „Mobile Anwendung“

Dez 13, 2018 | News

Der Wettbewerb TD | IKT, ausgeschrieben von den Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds (KWF), rief auch dieses Jahr zur Einreichung der innovativsten Projekte aus dem Bereich der technologischen Dienstleistungen und Informations- und Kommunikationstechnologien aus.

Motiviert folgten wir dieser Herausforderung und bewarben uns mit unserer Technologie PEAR (Comprehensive Pose Estimation for AR on Mobile Devices) in der Kategorie „Mobile Anwendung“.
Unsere Anstrengungen wurden honoriert, denn PEAR konnte sich von all den eingereichten Projekten abheben und die Fachjury überzeugen. In Folge dessen wurde Augmensys zum Sieger in dieser Kategorie gekürt.

Bereits 2012 konnten wir diesen Wettbewerb mit unseren Produkt UBIK in der Kategorie „Software“ gewinnen. Somit durften wir 2018 bereits zum zweiten Mal stolz eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen.

Erneut vielen Dank an all jene Kollegen die diese Projekt so erfolgreich entwickelt und umgesetzt haben!

ESNC Wettbewerb

    Zum 10. Mal bereits jährte sich das Ereignis der European Satellite Navigation Competition, kurz ESNC. Knapp 50 Regionen mit in Summe 1200 Teilnehmern haben auch dieses Jahr ihre Ideen und Anwendungen bei der Jury der European Space Agency (ESA) eingereicht. Für...

IFF-Wissenschaftstage: Anlagenbau der Zukunft 2016

  Die IFF-Wissenschaftstage in Magdeburg sind ein alljährliches Forum für Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Die Fachveranstaltungen der Konferenz widmen sich zentralen Forschungsfragen der Logistik und des Anlagenbaus. In den...

UBIK OPC UA Schnittstelle

    Der kommende UBIK® Release 2.4 wird nicht nur ein Füllhorn an neuen Möglichkeiten und Verbesserungen bringen, sondern auch die Freigabe der ersten Version unserer brandneuen OPC UA (Unified Architecture) Schnittstelle! Damit wird es möglich jegliches...

Congress Production of the future

  "Augmented Reality as on step to Industry 4.0" - mit diesem Titel wird Helmut Guggenbichler am 6. April 2016 den Congress Production of the future einleiten. Wer dann noch etwas über "Preventative maintenance with Augmented Reality Navigation"erfahren will kann sich...